Skip to content
Wappen Finning

Finning

Finning published on Keine Kommentare zu Finning

Finning liegt im Voralpengebiet, inmitten einer abwechslungsreichen und interessanten Moränenlandschaft, und gehört zur Region “Fünfseengebiet”. Die erste urkundliche Erwähnung von Finning stammt aus dem Jahre 818. Am 01.10.1971 haben sich die Teilorte Ober- und Unterfinning sowie Entraching zur heutigen Gemeinde Finning zusammengeschlossen.

Wappen

Das Wappen der 1971 durch Zusammenlegung der Gemeinden Entraching, Oberfinning und Unterfinning neu gebildeten Gemeinde Finning enthält Elemente aus dem Wappen der Herren von Finning (Vindingen). Für Oberfinning sind im 15. und 16. Jahrhundert ein Burgstall und eine Hofmark in der Hand der Vögte von “Finding” nachweisbar. Die Burg Oberfinning befand sich in früherer Zeit im Besitz des im 12. Jahrhundert erstmals nachweisbaren Ortsadelsgeschlechts von Finning. Nach 1370 verkauften die Finninger einen Großteil ihrer Besitzungen und sind in herzoglichen Diensten als Pfleger oder Landrichter von Weilheim, Aichach und Landsberg nachweisbar. Das Wappen der Herren von Finning zeigte einen Mann mit Hut, einen silbernen Schrägwellenbalken in Schwarz, wohl ein Hinweis auf das Flüsschen Windach, und in der Helmzier unter anderem ein Schwert. Aus Schrägwellenbalken und Schwert wurde das Gemeindewappen gestaltet. In der Tingierung wird auch auf die bayerischen Landesfarben Weiß (Silber) und Blau angespielt.


Familien

Bernhard, Eberle, Franz, Friesenegger, Giggenbach, Happach, Heilrath, Kirchmayr, Pantele, Reinhart, Ringmayr, Ruile, Scheifele, Stangl, Sterr, Summer

Die frühesten bekannten Geburtsdaten

Nachname Vorname Geburtstag Sterbedatum
HeilrathMichael23 Sep 17658 Sep 1845
HappachTheresia3 Oct 176826 May 1850
BernhardJohann7 Jan 178214 Apr 1848
BernhardKatharina21 Jul 1804
RingmayrAnton6 Oct 18086 Jan 1867
RingmayrAnton4 Feb 18458 Jul 1924
HeilrathTheresia22 Apr 18734 Jan 1944
DegleLudwig14 Oct 187815 Jan 1952
PanteleUlrich31 DEC 188018 Apr 1940
RingmayrMaria31 Dec 188019 Jun 1925
HeilrathJosef5 Apr 188117 Dec 1921
StanglMariaABT 18821946
StanglJakob13 Jun 18821 Aug 1899
HeilrathGeorg27 Feb 188327 Jun 1928
FranzMonika31 Mar 188314 Jan 1961

Finning in der Presse

Im Jahr 2012 geriet Finning in die Schlagzeilen, als die Tierschutzorganisation PETA den damaligen Finninger Bürgermeister Fritz Haaf in einem Schreiben darum bat, den Ort Finning in StopFinning umzubenennen. Hintergrund war die widerliche Methode, lebenden Haien die Rückenflossen abzutrennen und die Haie dann wieder ins Meer zu werfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.