Skip to content
Wappen Lunzenau

Lunzenau (et al)

Lunzenau (et al) published on Keine Kommentare zu Lunzenau (et al)

Lunzenau ist eine Kleinstadt im Landkreis Mittelsachsen im mittleren Sachsen. Die Stadt liegt im Mittelsächsischen Granulitgebirge, direkt an der Zwickauer Mulde und ist ca. 25 km von Mittweida, ca. 25 km von Chemnitz und ca. 65 km von Leipzig entfernt. (Wikipedia)

Eingemeindungen

Berthelsdorf, Cossen, Elsdorf, Göritzhain, Großschlaisdorf (Schlaisdorf), Himmelhartha, Hohenkirchen, Kleinschlaisdorf, Niederelsdorf, Oberelsdorf, Rochsburg

[bws_googlemaps id=29]

Urkundlich belegte Schreibweisen

1333: Luncznaw; 1387: Lonczenawe; 1436: Luncznaw; 1490: Lünczinaw; 1791: Lunzenau

Links

Homepage von Lunzenau

Lunzenau Informationen bei meinestadt.de

Lunzenau Rathaus

Familien

Lunzenau: [abase table=“ftwp_ortsliste“ columns=“Namen“ notitle=“1″ notable=“1″ sql=“SELECT Namen FROM ftwp_ortsliste WHERE Ort LIKE ‚Lunzenau'“]

Berthelsdorf: [abase table=“ftwp_ortsliste“ columns=“Namen“ notitle=“1″ notable=“1″ sql=“SELECT Namen FROM ftwp_ortsliste WHERE Ort LIKE ‚Berthelsdorf'“]

Cossen: [abase table=“ftwp_ortsliste“ columns=“Namen“ notitle=“1″ notable=“1″ sql=“SELECT Namen FROM ftwp_ortsliste WHERE Ort LIKE ‚Cossen'“]

Göritzhain: [abase table=“ftwp_ortsliste“ columns=“Namen“ notitle=“1″ notable=“1″ sql=“SELECT Namen FROM ftwp_ortsliste WHERE Ort LIKE ‚Göritzhain'“]

Hohenkirchen: [abase table=“ftwp_ortsliste“ columns=“Namen“ notitle=“1″ notable=“1″ sql=“SELECT Namen FROM ftwp_ortsliste WHERE Ort LIKE ‚Hohenkirchen'“]

Die frühesten bekannten Geburtsdaten in und um Lunzenau

[abase db=“2″ notitle=“1″ notable=“1″ sql=“SELECT `lastname`, `firstname`, `birthdate`, `deathdate` FROM `tng_people` WHERE `birthdatetr` BETWEEN ‚1200-01-01‘ AND ‚1914-12-31‘ AND `lastname` NOT LIKE ‚N.‘ AND `firstname` NOT LIKE ‚N.‘ AND `birthplace` LIKE ‚%Lunzenau%‘ ORDER BY `birthdatetr` ASC LIMIT 15″]

Nachname Vorname Geburtstag Sterbedatum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Secondary Sidebar