Skip to content
Wappen Lichtenau

Lichtenau

Lichtenau published on Keine Kommentare zu Lichtenau

Lichtenau ist eine Gemeinde im Landkreis Mittelsachsen (Sachsen). Im Süden grenzt Lichtenau an die Stadt Chemnitz. Im Westen stellt der Fluss Chemnitz und im Osten die Zschopau die Gemeindegrenze dar.

Die Gemeinde umfasst acht Ortsteile: Auerswalde, Biensdorf, Garnsdorf, Krumbach, Merzdorf, Niederlichtenau, Oberlichtenau, Ottendorf

Weiterlesen … Lichtenau

Wappen Lichtenau

Auerswalde

Auerswalde published on Keine Kommentare zu Auerswalde

Auerswalde ist ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Lichtenau im Landkreis Mittelsachsen. Bis zum 31. Dezember 1998 war Auerswalde eine selbstständige Gemeinde.

Weiterlesen … Auerswalde

Wappen Altmittweida

Altmittweida

Altmittweida published on Keine Kommentare zu Altmittweida

Altmittweida ist eine Gemeinde in Waldhufendorfform im Landkreis Mittelsachsen in Sachsen. Sie liegt etwa einen Kilometer südlich der Stadt Mittweida.

Das langgestreckte Waldhufendorf Altmittweida wurde nach 1160 gegründet. Der Name bezeichnet eine Siedlung mitten in einer (Wald-)Weide. Der Zusatz Alt- wurde notwendig, als sich etwas später die Stadt Mittweida entwickelte.

Weiterlesen … Altmittweida

Wappen Claußnitz

Diethensdorf

Diethensdorf published on Keine Kommentare zu Diethensdorf

Diethensdorf ist seit 1. März 1994 ein Ortsteil von Claußnitz. Ebenso wurden bereits Markersdorf (1. März 1994) und Röllingshain (1. April 1948) eingemeindet. (Wikipedia)

Weiterlesen … Diethensdorf

Wappen Claußnitz

Claußnitz

Claußnitz published on Keine Kommentare zu Claußnitz

Die Gemeinde liegt etwa 15 km nördlich der Stadt Chemnitz zwischen den Städten Burgstädt und Mittweida. Claußnitz liegt am Fluss Chemnitz und breitet sich in östlicher Richtung aus.

Weiterlesen … Claußnitz

Secondary Sidebar