Skip to content
Wappen Siegsdorf

Siegsdorf

Siegsdorf published on Keine Kommentare zu Siegsdorf

Siegsdorf ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Traunstein und liegt direkt an der A 8 von München nach Salzburg.

Siegsdorf (im Dialekt: „Siagsdorf“) ist Sitz einer politischen Gemeinde und einer römisch-katholischen Pfarrei (frühere Wallfahrt zum geneigten Haupt). Nächste größere Stadt ist Salzburg, ca. 25 km östlich entfernt. Nahe Siegsdorf vereinigen sich der ‚Rote‘ und der ‚Weiße‘ Arm zur Traun, die weiter über Traunstein und Altenmarkt fließt und in die Alz mündet. Richtung Süden befinden sich die Ausläufer der Voralpen – hier des Hochfelln. Den höchsten Punkt der Gemeinde bildet der Zinnkopf mit 1227 m. (Wikipedia)

Weiterlesen … Siegsdorf

Wappen Rosenheim

Rosenheim

Rosenheim published on Keine Kommentare zu Rosenheim

Die kreisfreie Stadt Rosenheim liegt im Regierungsbezirk Oberbayern im Alpenvorland, am Zusammenfluss von Mangfall und Inn. Sie ist umschlossen vom Landkreis Rosenheim und gleichzeitig dessen Verwaltungssitz. Mit über 60.000 Einwohnern ist Rosenheim nach München und Ingolstadt die drittgrößte Stadt in Oberbayern und eines von 23 bayerischen Oberzentren. (Wikipedia)

Weiterlesen … Rosenheim

Wappen Traunstein

Traunstein

Traunstein published on Keine Kommentare zu Traunstein

Traunstein ist eine Große Kreisstadt und Sitz des gleichnamigen Landkreises im Regierungsbezirk Oberbayern. Sie liegt am Fluss Traun im Chiemgau.

Traunstein ist eine Einkaufs- und Behördenstadt, die als Sitz des Amts- und Landgerichts Traunstein sowie von 17 Schulen mit fast 10.000 Schülern überregionale Bedeutung besitzt.

Weithin bekannt ist der traditionelle Georgiritt alljährlich am Ostermontag.

Weiterlesen … Traunstein

Wappen Bad Endorf

Hemhof

Hemhof published on Keine Kommentare zu Hemhof

Hemhof ist ein Ort mit etwa 450 Einwohnern in der oberbayerischen Gemeinde Bad Endorf. Bis 1978 war Hemhof eine eigenständige Gemeinde.

Hemhof liegt im Alpenvorland. Die Landschaft wurde im Besonderen durch die letzten Eiszeiten geprägt. Eine wichtige Rolle spielte hier der Chiemseegletscher, an dessen westlichem Rand heute Hemhof liegt. Im Osten des Orts erstreckt sich die Eiszerfallslandschaft der Eggstätt-Hemhofer Seenplatte.

Der Ort befindet sich gut 60 km südöstlich von München, rund 3 km nordwestlich des Chiemsees und etwa 50 km westlich von Salzburg. Der Gemeindesitz Bad Endorf liegt gut 3 km im Westen. (Wikipedia)

Weiterlesen … Hemhof

Wappen Flintsbach

Flintsbach

Flintsbach published on Keine Kommentare zu Flintsbach

Die Gemeinde Flintsbach a.Inn (Landkreis Rosenheim) liegt im bayerischen Voralpenland ungefähr 70 km südöstlich der Landeshauptstadt München zwischen Rosenheim und Kufstein.

Nachbargemeinden sind Brannenburg, Oberaudorf, Nußdorf am Inn und Erl in Tirol (Österreich). (Wikipedia)

Weiterlesen … Flintsbach

Flintsbach und Umgebung

Flintsbach und Umgebung published on

Die Henauer-Linie kommt aus dem schönen Örtchen Flintsbach am Inn bei Rosenheim. Leider haben wir noch nicht herausgefunden, woher diese Familie kommt. Die sind scheinbar irgendwann dort vom Himmel gefallen. Recherchen in den Nachbarorten haben bisher zu keinen Ergebnis geführt.

Eine Spur führt in die Schweiz. Dort gibt es regelrecht ein Nest von Henauers. Allerdings konnten wir noch keine Verbindung dorthin finden.

Weiterlesen … Flintsbach und Umgebung